WIR MÜSSEN REDEN

Lokal-Forum? Was ist das denn?

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Lokal-Forum e.V. Unser Verein möchte Menschen zusammenbringen und einen konstruktiven, bereichernden Austausch mit Horizonterweiterung für alle Menschen ermöglichen. Dabei ist Teilhabe für uns besonders wichtig – Menschen mit Beeinträchtigung, Senioren und Jugendlichen beispielsweise sollen bei unseren Veranstaltungen und Projekten ganz selbstverständlich mit eingebunden werden. Im Video erklären unsere beiden Vorstandsvorsitzenden Marc Hettich und Sarah Settele unser Konzept.

Mitstreiter Magazin für Debatte Ausgabe 1 Pflegenotstand

Mitstreiter #1: Lokales Magazin zum Pflegenotstand

Ein lokales Politikmagazin – jeweils mit einer zugehörigen Podiumsdiskussion – in unsere Landkreis Günzburg zu verbinden: Das ist die Idee hinter dem Mitstreiter-Magazin. Jedes Heft behandelt ein großes Schwerpunktthema unserer Zeit, das lokal heruntergebrochen wird –...
Harry Lenz Pflegenotstand Mistreiter Magazin Lokal-Forum

Pflegenotstand: Mitstreiter-Diskussion via Zoom

Die Corona-Krise hat den Pflegenotstand deutlich sichtbar gemacht. Aber Applaus für Pflegekräfte reicht nicht, um die schwierige Situation anzugehen. Wir sprechen bei einer Zoom-Onlineveranstaltung mit einer Altenpflegerin und einem Heilerziehungspfleger. Nicht über...
Jahreshauptversammlung Lokal Forum Digital Zoom 2020

Jahreshauptversammlung 2020

Liebe Lokal-Forum-Mitglieder, wir haben unsere Jahreshauptversammlung für die Zeit zwischen den Feiertagen geplant. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie haben wir uns im Vorstand dafür entschieden, die Möglichkeit einer digitalen Versammlung wahrzunehmen und so die...
Wir Im Kreis Magazin für Politik und Kultur im Landkreis Günzburg

Wir Im Kreis: Landkreis-Magazin für Politik und Kultur

Das neue kostenlose Magazin Wir Im Kreis beschäftigt sich mit Politik und Kultur im Landkreis Günzburg. Die erste Ausgabe enthält u.a. Beiträge zu Kultur und Corona, Nazis in der Region und ein Blühwiesenprojekt in Ellzee.
Die Zukunft ist ein guter Ort Sina Trinkwalder Literaturherbst Krumbach Lokal Forum wegen Corona verschoben auf 2021

Verschoben auf 2021! Sina Trinkwalder: Zukunft ist ein guter Ort

Sina Trinkwalder am 19.11. beim Literaturherbst in Krumbach: Diese Veranstaltung wird aufgrund der Corona Situation auf 2021 verschoben. Bereits erworbene Tickets behalten Ihre Gültigkeit.

Fotowalk Lokal-Forum Krumbach mit Christian Keller von Illuminants.de - Termin verschoben

Fotowalk durch Krumbach – Termin verschoben!

Wir laden euch zu einem Fotowalk mit dem erfahrenen Berufsfotografen Christian Keller nach Krumbach ein. Startpunkt ist am 29.08.2020 um 14 Uhr der Krumbacher Stadtpark. Teilnahme kostenlos, bitte Kamera mitbringen.

Reden Denken Diskussion Spiel Debatte Karten Lokal-Forum

Re:Denken – Diskussions-Spiel

Nach der langen Corona-Pause starten wir jetzt wieder mit einer Diskussionsveranstaltung durch - getreu unserem Motto: Wir müssen reden. Wir haben einen Stapel mit Karten vorbereitet, die politische und philosophische Fragestellungen und Statements enthalten. Die...
Kostenlose Postkarten des Lokal-Forum e.V.

Neue Motive: kostenlose Lokal-Forum Postkarten

Die beliebten Lokal-Forum Postkarten gibt es kostenlos bei unseren Veranstaltungen und bei lokalen Gastronomen und Einzelhändlern. Immer wieder auch neue Motive.

Da pflegst die nieder Pflegenotstand Aktion Socialmedia

Pflegenotstand-Aktion: Da pflegst di nieder

Das Thema Pflegenotstand hat durch die Corona-Kreise deutlichen Aufwind bekommen. Wir wollen mit unserer Aktion „Da pflegst die nieder“ eine lebendige Diskussion und den Wettstreit der Ideen fördern. Wie können nach der Krise bessere Bedingungen für Krankenpfleger, Altenpfleger und Heilerziehungspfleger erreicht werden?

Zusammen sind wir weniger allein Buch Senioren Download

Senioren-Buch: Zusammen sind wir weniger allein

Mit euch zusammen haben wir ein Buch zusammenstellen, mit Grüßen, Selfies, Zeichnungen, Botschaften und Nachrichten für Senior_innen, die aufgrund der Corona-Krise zuhause bleiben müssen. Zusammen sind wir weniger allein… Das Buch könnt ihr auf unserer Webseite kostenlos herunterladen.